Ladenöffnungszeiten Herbst und Winter 2020

Im nordrhein-westfälischen und rheinland-pfälzischen Bereich unseres Verbandsgebietes können Bäckereien wie folgt öffnen:

Tag der Deutschen Einheit (Samstag, 3. Oktober 2020)
NRW:
5 Stunden Zeitkorridor gemäß der örtlichen Regelung mit der Kommune, wie an Sonntagen,
Rheinland-Pfalz: 5 Stunden Zeitkorridor in der Zeit von 7.00 bis 20.00 Uhr

Sonntag, 4. Oktober 2020
Es gilt die übliche Sonntagsregelung

Allerheiligen (Sonntag, 1. November 2020)
5 Stunden Zeitkorridor gemäß der örtlichen Regelung mit der Kommune, wie an Sonntagen,

Heiligabend (Donnerstag, 24. Dezember 2020)
bis 14.00 Uhr

1. Weihnachtstag (Freitag, 25. Dezember 2020)
5 Stunden Zeitkorridor gemäß der örtlichen Regelung mit der Kommune, wie an Sonntagen,

2. Weihnachtstag (Samstag, 26. Dezember 2020)
Ladenöffnung nicht zulässig

Silvester (Donnerstag, 31. Dezember 2020)
den ganzen Tag, wie bei den gesetzlichen Öffnungszeiten,

Neujahr (Freitag, 1. Januar 2021)
5 Stunden Zeitkorridor gemäß der örtlichen Regelung mit der Kommune, wie an Sonntagen.

Halten Sie wegen des fünfstündigen Zeitkorridors gegebenenfalls noch einmal Rücksprache mit Ihrer Gemeinde.

Nur für NRW

In § 11 Abs. 3 der Corona-Schutzverordnung ist vorgesehen, dass zur Vermeidung von Infektionsgefahren durch einen unregulierbaren Kundenandrang an den Wochenenden vor und nach Weihnachten Verkaufsstellen des Einzelhandels ausnahmsweise zur Entzerrung des Einkaufsgeschehens

  • am 29. November 2020,
  • am 6. Dezember 2020,
  • am 13. Dezember 2020
  • am 20. Dezember 2020
  • und am 3. Januar 2021

ihre Geschäfte auch sonntags im Zeitraum zwischen 13.00 Uhr und 18.00 Uhr öffnen dürfen.

Zurück